WELCOME

PORTRAIT - FASHION - NUDES

Gute Fotos m├╝ssen kein Geld kosten. Ich fotografiere seit einigen Jahren regelm├Ą├čig junge M├Ąnner im Alter von 18 bis 35 - ein Hobby und eine Leidenschaft. Die Fotos werden von mir nicht ver├Âffentlicht oder verkauft, lediglich auf diesen Seiten sind Beispiele aus meiner Arbeit zu finden, um damit neue Models f├╝r meine Aufnahmen zu gewinnen.

Meine Shootings sind gemeinsame Entdeckungsreisen und umfassen regelm├Ą├čig Portrait-, Fashion- und Aktaufnahmen. Sich vor einer Kamera zu zeigen ist niemals selbstverst├Ąndlich und setzt viel Vertrauen zwischen Fotograf und Model voraus. Mehr als alles andere kommt es dabei auf die richtige Chemie an. Darum lerne ich meine Models nach M├Âglichkeit vor einem Shooting im Gespr├Ąch pers├Ânlich kennen. So haben wir beide die M├Âglichkeit, einander besser einzusch├Ątzen.

Viel Spa├č mit meinem Blog und hoffentlich bis bald!

------------------------------------

There's no need to pay for good photos. For some years now I take pictures of young men aged 18 to 35 ÔÇô both my hobby and my passion. My photos are not published or sold to others, except for this Blog where I show some examples from my portfolio to convince new models of giving me a try.

My shootings are expeditions to the male essentials including portraits, fashion shots and nudes. Showing yourself in front of a camera is never easy or a matter of course. It needs a lot of trust between the photographer and his model. More then everything else itÔÇÖs up to a good atmosphere between the two. ThatÔÇÖs why I prefer to get to know my models personally prior to a shooting.

Take your time and enjoy my blog. IÔÇÖm looking forward to meet you!

ABOUT

Viele Menschen meinen, sie seien nicht fotogen. Letztlich aber kommt es auf die Einstellung zur Kamera an. Wer kamerascheu ist und keine Fotos von sich selbst mag, wird selten zu guten Ergebnissen kommen. Wer aber offen f├╝r sich selbst ist und mit einer positiven Einstellung auf eine Kamera zugeht, wird von den guten Ergebnissen ├╝berrascht sein. Darum arbeite ich individuell und versuche mir die Zeit zu nehmen, meine Models kennenzulernen. Sie sollen am Schluss nicht nur mit dem Ergebnis zufrieden sein, sondern sich auch w├Ąhrend eines Fotoshootings rundum wohl f├╝hlen in ihrer Haut.

Noch einmal: Meine Shootings sind kostenlos. Nat├╝rlich habe ich Ausgaben, aber fast jedes Hobby kostet nun mal Geld. Wem aber seine Bilder gefallen und wer sich deshalb bei mir revanchieren m├Âchte, kann gerne an die Berliner Aidshilfe spenden: Kleine Betr├Ąge ├╝ber die Spendenhotline 0900 555 0 33, gr├Â├čere per ├ťberweisung an die Kontonummer 31 32 205, Bank f├╝r Sozialwirtschaft, BLZ 100 205 00. Danke!

_____________________________________

Ablauf eines Fotoshootings

Vorbesprechung

Am liebsten treffe ich Euch vor einem Shooting mal pers├Ânlich. Dabei kann man Eure W├╝nsche und Vorstellungen diskutieren, die gew├╝nschte Wirkung besprechen und die Umsetzung planen. Bei einem Treffen erfahre ich einiges ├╝ber Eure Pers├Ânlichkeit, Euren Geschmack und Eure Besonderheiten. Das ist auf jeden Fall hilfreich f├╝r Fotos mit einer pers├Ânlichen Note. Eure Ideen, Vorstellungen oder Beispielfotos machen es mir jedenfalls viel leichter, ein Shooting vorzubereiten.

Ort

Manche Shootings finden im Studio statt. Hier stehen verschiedene Studios mit verschiedenen M├Âglichkeiten zur Auswahl, die ich je nach Bedarf in Anspruch nehmen kann. Andere M├Âglichkeiten k├Ânnen z.B. ein Hotelzimmer (Berlin bietet hier unendlich viele M├Âglichkeiten), die Natur oder eine Industriekulisse sein.

Vorbereitung

Eure Klamotten sollten bei einem Shooting aufeinander abgestimmt sein und der gew├╝nschten Bildwirkung entsprechen (erotisch, frech, extravagant...). Die besten Bilder sind nat├╝rlich und entstehen spontan. Hierf├╝r eignen sich Eure Lieblingsklamotten am besten, denn darin f├╝hlt man sich wohl. Die Fotos leben von Ausstrahlung, Augen, dem richtigen Ausdruck - die richtige Kleidung kann all das zus├Ątzlich unterstreichen.

F├╝r Aktaufnahmen sollte man ├╝brigens vor dem Shooting am besten keine Unterw├Ąsche tragen (wegen der Abdr├╝cke auf der Haut).

Durchf├╝hrung

F├╝r das Shooting nehmen wir uns so viel Zeit, wie wir m├Âchten. Nicht jeder wird sofort mit der Kamera warm und die besten Ergebnisse erzielt man oft nach einer gewissen Eingew├Âhnung. Meine Bilder entstehen mit einer guten DSLR-Ausr├╝stung, die im Moment keinen meiner W├╝nsche offen l├Ąsst.

Ergebnis

Im Verlaufe eines Shootings entsteht oft eine gro├če Anzahl Aufnahmen, von denen ich einen kleinen Teil digital nachbearbeite. Die Unterschiede zu den Originalaufnahmen sind gro├č und ├╝berzeugend - aber man sollte es mit der Bearbeitung auch nicht ├╝bertreiben. Nach einigen Tagen gibt es f├╝r Euch zun├Ąchst einen Download-Link zu allen Aufnahmen, aus denen wir gemeinsam die besten heraussuchen.

CONTACT

Meldet Euch bei Interesse einfach direkt bei mir unter photoromeo@gmx.de :)

If you're interested, don't hesitate to send a message to photoromeo@gmx.de :)

ProFolio ÔÇö Created by Zach Krasner